Festival Verfemte Musik 2015

1. - 4. Oktober 2015 in Schwerin

1.10.2015  / 19:00 Uhr
ES IZ GEVEN A ZUMERTOG -

Das Wilnaer Ghetto im Spiegel seiner Lieder
Roswitha Dasch - Gesang und Violine
Ulrich Raue - Pianist

 

Brigitte Feldtmann Saal,

Konservaotirum Schwerin, Puschkinstraße 6

 

                                                  Eintritt: 8 € / 5 € ermäßigt

 

                                                  [weitere Informationen]

Ursula Mamlok © Alexander Stingl

2.10.2015 / 20:00 Uhr       
Gesprächskonzert mit Ursula Mamlok
Bettina Brand im Gespräch mit der Komponistin
Musik: Preisträgerinnen und Preisträger des Festivals Verfemte Musik und Studierende der hmt Rostock

 

Brigitte Feldtmann Saal,

Konservaotirum Schwerin, Puschkinstraße 6

 

                                                  Eintritt: 8 € / 5 € ermäßigt

 

                                                  [weitere Informationen]

2.10 - 3.10.2015

2. Internationales Symposium

2015 - Siebzig Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs. Bedeutet 1945 auch das Ende der Multistilistik?

 

Akademie für Politik, Wirtschaft und Kultur
Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin

 

[Download Flyer]  [Download Anmeldung]

2.10 - 3.10.2015

Meisterkurse für Violine, Flöte und Klavier

 

Prof. Maria Egelhof, Musikhochschule Lübeck

Eleonore Pameijer, Leo Smit Stichting Amsterdam

Prof. Christoph Sischka, Hochschule für Musik Freiburg

 

Konservaotirum Schwerin, Puschkinstraße 6

 

                                                  [Download Flyer]  [Download Anmeldung]

3.10.2015 / 20:00 Uhr
Konzert

Preisträgerinnen und Preisträger des Festivals Verfemte Musik

 

Brigitte Feldtmann Saal,

Konservaotirum Schwerin, Puschkinstraße 6

 

Eintritt: 5 € / 3 € ermäßigt

 

                                                  [weitere Informationen]