Ausschreibung

Interpretationswettbewerb Verfemte Musik 2020

Der Internationale Interpretationswettbewerb „Verfemte Musik” fand erstmalig 2001 in der Landeshauptstadt Schwerin statt und wird dort seit 2002 alle zwei Jahre ausgetragen. Seit 2008 ist er Kooperationsprojekt zwischen dem Landesverband Jeunesses Musicales Mecklenburg-Vorpommern e.V., dem Konservatorium Schwerin und dem Zentrum für Verfemte Musik an der Hochschule für Musik und Theater Rostock.

Save the Date

8.-11. Oktober 2020

 

Preise                                 Sonderpreis

 

1. Preis     5.000,- €             des Landes Mecklenburg-
2. Preis     2.000,- €            Vorpommern:                           2.000,- €  
3. Preis     1.000,- €

Ausgeschriebene Kategorien

Kategorie I

Klavier Solo

 

 

 

Kategorie IV

Gesang + Klavier

Kategorie II

Streichinstrument + Klavier

(Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass)

 

Kategorie V

Klavierduo

Kategorie III

Blasinstrument + Klavier

(Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Saxophon, Fagott)

 

Kategorie VI

Kammermusik

(besondere Duo-Besetzungen ohne Klavier)

Jede*r Finalist*in erhält eine Anerkennungsprämie in Höhe von 80 Euro

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband Jeunesses Musicales MV