PREISTRÄGER VERFEMTE MUSIK 2016

Rechteinhaber aller Fotos dieser Seite: Oliver Borchert

Ein geteilter erster Preis,

dotiert mit 2000 Euro je Person, wurde durch die Finaljury vergeben an:

Pia Salome Bohnert / Sopran

Linda Leine / Klavier

 

Klavierduo

Alina Shalamova

Nikolay Shalamov

Ein geteilter dritter Preis,

dotiert mit 250 Euro je Person, wurde durch die Finaljury vergeben an:

Klavierduo

Yumeng Wang

Jianyin Mai

Sguardo a Due

Anna-Denise Rheinländer / Querflöte

Alvyda Zdaneviciuté / Klavier

SONDERPREISE

Der Sonderpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern

im Bereich Nachwuchskünstlerförderung dotiert mit 1000 Euro, wurde vergeben an:

Daniel Prinz

Den Sonderpreis der Hochschule für Musik und Theater Rostock,

verunden mit einem Studientag im Zentrum für Exilmusik Wien sowie einem Konzertauftritt in Wien, wurde vergeben an:

Lydia Krüger / Sopran

Daniel Prinz / Klavier

Den Sonderpreis von exil.arte WIen - Repertoirepreis -

verbunden mit einem Studientag im Zentrum für Exilmusik Wien sowie einem Konzertauftritt in Wien erhalten:

Anika Sofia Westlund / Mezzosopran

Nora Elisabeth Wortmann / Klavier